NatuRise | Nahrungsergänzung | 4 Elemente | 4 Soziale Projekte
Magen und Darm Kräuter
Magen und Darm Kräuter
Magen und Darm Kräuter
Magen und Darm Kräuter
Magen und Darm Kräuter
Magen und Darm Kräuter
Magen und Darm Kräuter
Magen und Darm Kräuter
  • Lade das Bild in den Galerie-Viewer, Magen und Darm Kräuter
  • Lade das Bild in den Galerie-Viewer, Magen und Darm Kräuter
  • Lade das Bild in den Galerie-Viewer, Magen und Darm Kräuter
  • Lade das Bild in den Galerie-Viewer, Magen und Darm Kräuter
  • Lade das Bild in den Galerie-Viewer, Magen und Darm Kräuter
  • Lade das Bild in den Galerie-Viewer, Magen und Darm Kräuter
  • Lade das Bild in den Galerie-Viewer, Magen und Darm Kräuter
  • Lade das Bild in den Galerie-Viewer, Magen und Darm Kräuter

Magen und Darm Kräuter

Normaler Preis
€39,99
Sonderpreis
€39,99
Normaler Preis
Ausverkauft
Einzelpreis
pro 
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Was kann zu einem Blähbauch oder Verdauungsproblemen führen
Obwohl bekannt ist, wie wichtig ein gesunder Darm ist, wird er dennoch oft vernachlässigt. Übelkeit, Bauchschmerzen, Blähbauch, Völlegefühl oder Verstopfung sind die häufigsten Magen-Darm-Beschwerden. 7 von 10 Bürgern leiden gelegentlich darunter. (1)

Ein Blähbauch oder Verdauungsprobleme können durch Ernährungsgewohnheiten, psychische Belastungen, Nahrungsmittelunverträglichkeiten und Erkrankungen des Verdauungstrakts verursacht werden. Stark blähende Lebensmittel wie Hülsenfrüchte und Kohlarten sowie kohlensäurehaltige Getränke tragen zur Gasbildung im Darm bei. Stress und hastiges Essen erhöhen ebenfalls das Risiko für Verdauungsbeschwerden.

Nahrungsmittelunverträglichkeiten wie Laktoseintoleranz und Zöliakie führen oft zu Blähungen. Erkrankungen wie Reizdarm und eine gestörte Darmflora können ebenfalls Verdauungsprobleme verursachen. (2)

Welche Aufgaben übernimmt der Darm eigentlich?
Die Hauptaufgabe des Darms ist es, die Nahrung zu verdauen. Ebenso wird die Nährstoffaufnahme und die Wasseraufnahme im Körper über den Darm geregelt. Darüber hinaus spielt der Darm eine wichtige Rolle bei der Abwehr von Krankheitserregern.

80 % der aktiven Immunzellen befinden sich im Darm und machen ihn damit zum Zentrum des Immunsystems.
Die Darmflora, bestehend aus einer Vielzahl von Mikroorganismen, ist ein wichtiger Trainingspartner des Immunsystems. Weil der Darm so wichtig für das Immunsystem ist, spricht man auch vom Immunorgan Darm.  (3) 

Versorgst du deinen Darm gut, unterstützt du gleichzeitig ein gut funktionierendes Immunsystem. (4)


Ocean Balance - Traditionelle Mischung aus reinster Natur?
Die Kapseln bestehen aus einer Mischung mit natürlichen Pflanzenextrakten wie: 
● Löwenzahnwurzel-Extrakt
● Ingwer-Exktrakt
● Kamillen-Extrakt
● Pfefferminzblat-Extrakt
● Fenchelsamen-Extrakt
● Aritschokenblatt-Extrakt
● Slippery Elm (Rot-Ulme)
● Bromelain